ESV NEUIGKEITEN

Sieg im ersten Spiel der Saison.

ESV Burgau – SE Freising: 5 – 2 (1-0; 3-1; 1-1) Der ESV Burgau hat das erste Spiel der Saison verdient gewonnen. Vor ca. 200 Zuschauer in der Burgauer Eishalle konnten die Black Bears aus Freising nur im ersten Drittel dagegenhalten. Die Eisbären hatten zwar viele Torchancen, dennoch wollte die Scheibe nicht ins Tor landen.

http://esvburgau.de/wp-content/uploads/2017/10/Neuzugänge_GZ-325x244.jpg

Interview von Werner Gebauer in der Günzburger Zeitung ….

„Unser Ziel ist ein Platz in der Aufstiegsrunde“ Vor dem Eröffnungs-Bully präsentiert sich der ESV Burgau mit einem neuen Gesicht. In ihrer Landesliga-Gruppe betreten die Eisbären Neuland. Was Vereinschef Werner Gebauer zu den Herausforderungen sagt Am Sonntag beginnt für den Eishockey-Landesligisten ESV Burgau die Saison 2017/2018.

http://esvburgau.de/wp-content/uploads/2017/10/Freising_-325x244.jpg

Erstes Punktspiel am Sonntag!.

Am Sonntag geht es los! Die Eisbären empfangen zum Saisonstart die Black Bears vom SE Freising. Spielbeginn in der Eishalle an der Badstraße ist um 18:00 Uhr !!!

http://esvburgau.de/wp-content/uploads/2017/09/Galerie-Eröffnungsgale-ESV-Burgau-0101-325x244.jpg

Willkommen zurück Daniel.

Daniel Tsakalidis, der im letzten Jahr sowohl als Spieler der Eisbären auflief als auch eine Super-Arbeit als Nachwuchstrainer geleistet hat ist nun wieder zurück in Burgau. Seine Pläne als Nachwuchstrainer in seiner Heimatstadt Iserlohn haben sich leider zerschlagen, nun freut er sich wieder auf den ESV Burgau.  

Eisbären besiegen Wanderers mit 4 : 2.

ESV Burgau – Wanderers Germering: 4-2 (1-2; 3-0; 0-0) Auch im 2ten Vorbereitungsspiel konnten die Burgauer Zuschauer einige schöne Spielzüge bestaunen, wieder war das Mitteldrittel das attraktivste, nicht nur weil hier die meisten Tore gefallen sind.

Auftaktsieg im ersten Vorbereitungsspiel..

ESV Burgau – EV Fürstenfeldbruck: 6-3 (1-1; 4-1; 1-1) Tore: ESV – 3 x Vladimir Klinga, je 1 x Benjamin Arnold, David Tomecko und Marco Ziegler… FFB – 2 x Andreas Kilian, 1 x Marc Stroscher. Wehrmutstropfen: Fußverletzung bei Timo Knopf, Verdacht auf Bänderriß! Gute Besserung!